Menu
Menü
X

Gemeinsames Kirchbüro der Kirchengemeinden Ambachtal, Herborn und Herbornseelbach

Seit dem 1. Dezember 2019 unterhalten die Kirchengemeinden Ambachtal, Herborn und Herbornseelbach ein gemeinsames Kirchbüro.

Wir hoffen damit einerseits den gestiegenen Anforderungen bei der Verwaltung einer Kirchengemeinde begegnen zu können, indem wir die Arbeitskraft von gut geschulten Mitarbeitern bündeln.

Anderseits wollen wir damit das Angebot für unsere Gemeindeglieder erweitern, da sie nun an vier Tagen in der Woche die Möglichkeit haben, ihre Fragen und Anliegen weiterzugeben.

Die Wahl von Herborn als Standort für das gemeinsame Kirchbüro ergab sich aus der Feststellung, dass dort Räume zur Verfügung stehen, die sich aufgrund der Lage und der Größe und auch der Kosten für ein solches Projekt anbieten.

Direkt gegenüber der Stadtkirche, ausgestattet mit (kostenlosen) Parkplätzen in einem gemeindeeigenen Gebäude heißen sie Frau Benner, Frau Schauwecker, Frau Schmidt und Frau Reichmann ab sofort gerne willkommen.

 

 

 

EvKGHbs
top